Allgemein

Baldiges Fristende der Grundsteuererklärungen

36 Millionen Grundstücke müssen in Deutschland neu bewertet werden. Trotz dem Fristende Ende Oktober haben bisher erst 18 Prozent die neue Grundsteuererklärung abgegeben. Bisher seien 6,2 Millionen Formulare online und ca. 584.000 Erklärungen in Papierform übermittelt worden. Somit kommt man auf eine Abgabequote von 18 Prozent. Bis Ende 2024 wird die Grundsteuer noch wie gewohnt berechnet. Danach...

Neue Grundsteuer – Das kommt auf Eigentümer zu

Zum 1. Januar 2025 wird die neue Grundsteuer erhoben. Doch schon jetzt müssen Eigentümer eine Steuererklärung einreichen.  Die Grundsteuer im Allgemeinen Sie ist eine Objektsteuer, die jährlich an die Gemeinde verrichtet werden muss. Man kann sie in drei verschiedene Arten einteilen: Die Grundsteuer A (agrarisch) wird fällig für land- und forstwirtschaftliche Grundstücke.Die...

Compare listings

Vergleichen